Behandlung von Musikern


Die Behandlung von Musikern erfolgt auf der physiotherapeutischen Seite durch die Anwendung von allen zur Verfügung stehenden Behandlungstechniken (Manuelle Therapie, Lymphdrainage, Applied Kinesiology etc.) je nach Beschwerdebild, Befund und Beeinträchtigung. Danach wird ein eingehender Befund am Instrument erhoben und die Behandlung auf Techniken beim Spielen erweitert. Dies umfasst das physiologische Aufwärmen, die mentale Strukturierung von musikalischen Einheiten, von Übeprozessen und von Bewegungsabläufen.